Ingrid Feuereis

Atem und Bewegung – Atempädagogik auf Grundlage der Middendorf-Methode – W11

 

Durch achtsame Atem- und Körperübungen, erlebt man wie individuell der Atem ist und wie und wo im Körper er sich verändert. Indem man dem Körper Aufmerksamkeit schenkt, lernt man wahrzunehmen, dass Atem auch Bewegung ist. Die Übungen verbessern die Beweglichkeit, wirken positiv auf die Haltung und bringen sowohl Ruhe und Ausgeglichenheit als auch Vitalität und Freude.

Die Übungen sind für jede Altersgruppe geeignet.

Bitte bequeme Kleidung, Socken und eine Joga- / Gymnastikmatte mitbringen.

 

Offen für alle Menschen jeglicher Geschlechtszugehörigkeit (Erwachsene).

Gruppengröße:    5 – 12 Personen

 

Termin:               Mittwoch        30. September 2015       17 – 18.30 Uhr

Gebühr:              EUR 14,-