Gabriele Biermayer Land Art

 

Gabriele Biermayer

Land Art Workshop – W13

 

Kreatives Gestalten in und mit der Natur indem wir uns einlassen, uns entdecken lassen.

  • der eigenen Intuition vertrauen und Neues erschaffen
  • vom zielorientiertem Alltag hin zum spielerischen Prozess
  • fern von Routine und Leistungsanspruch ohne Bewertung frei von Hierarchie ohne Konkurrenzdruck
  • das Zusammenspiel von Fähigkeiten und Erfahrungen ALLER ist ein besonders bereicherndes Gemeinschaftserlebnis
  • das verwendete Material wird bestimmt von Jahreszeit und Wetter, den Besonderheiten vor Ort und vom Grad des Sich-Einlassens in Sehen, Fühlen und Wahrnehmen
  • kleine Arbeiten mit Blüten und Halmen sind nicht weniger reizvoll wie große Skulpturen, die Bäume oder Landschaftsstriche mit einbinden. Es geht nicht primär um das Ergebnis, so sehr es auch zum Staunen veranlasst.
  • unser Schwerpunkt liegt im Prozess!
  • es fasziniert das geschaffene Werk ohne Anspruch auf Vollkommenheit im Bewusstsein der Vergänglichkeit
  • Beim Galerierundgang verblüffen Vielfalt und Minimalismus, Farbenpracht und Einfachheit, Ästhetik und Unterschiedlichkeit

Es braucht nichts als die Bereitschaft sich einzulassen, keine Vorkenntnisse notwendig.

Eindrücke zur Einstimmung unter www.kunstwerkleben.at

 

Offen für alle Menschen jeglicher Geschlechtszugehörigkeit (Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren).

Gruppengröße:    4 – 12 Personen

 

Termin:               Freitag           2. Oktober 2015              14 – 18 Uhr

Ort:                      Nationalpark Lobau, Dechantlacke – Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Gebühr:              EUR 37,-